Cinderella

beendet am
02.03.2019

Förderverein musicalbuehne

Werden Sie Mitglied!

Aktuelle Veranstaltung: Cinderella - beendet

Letzte Vorstellung am 02.03.2019

musicalbuehne

Aktuelle Nachrichten über die musicalbuehne

Kein Concertino 2019

Aufgrund der weiterhin ungeklärten Raumsituation findet in diesem Jahr leider kein Concertino am Muttertagswochenende statt.
Wir hoffen bis Ende Mai mit dem Eigentümer eine Einigung über die Nutzung der Räumlichkeiten für eine neue Musical-Produktion in der Spielzeit 2019/2020 erzielt zu haben.

Spielzeit 2018/19

Cinderella - beendet

31.10.2018 - 02.03.2019

Erleben Sie die beliebte Geschichte in neuem Gewand als Musical für die ganze Familie. Tauchen Sie ein in Cinderellas Welt und genießen sie mitreißende Melodien und heitere, wie auch ernste Momente mit den Sängern, Tänzern und Musikern der musicalbuehne.
mehr Informationen

Spielzeit 2018/19

Cinderella

Premierenkritik

Hier können Sie die Rezension zu "Cinderella ... was wirklich geschah" von Claudia Schuller lesen. Erschienen am 03.11.2018 im "Stadtanzeiger" der "Nürnberger Nachrichten" und "Nürnberger Zeitung".
Bericht lesen

Klick auf das Bild!

Aktuelles Youtube-Video

In unregelmäßigen Abständen haben wir ein neues Video für euch, in dem ihr einen kleinen Einblick in den "Alltag" der musicalbuehne bekommt. Durch einen Klick auf das Bild links bekommt ihr immer unser aktuellstes Youtube-Video zu sehen. Alle bisherigen Videos könnt ihr euch auf unserem Youtube-Kanal ansehen. Abonnieren nicht vergessen!
unser Youtube-Kanal

Die musicalbuehne

Die musicalbuehne Nürnberg

Schon gewusst? Die musicalbuehne gibt es bereits seit 2004. Seitdem entstand jedes Jahr eine Musicalproduktion, sowie auch einige Konzerte. Hier bekommen Sie einen kleinen Einblick in die Vergangenheit der musicalbuehne:
bisherige Produktionen


Lernen Sie die musicalbuehne besser kennen! Werfen Sie einen Blick in unsere Räume, erfahren Sie etwas über unsere Philosophie und sehen Sie, wer uns unterstützt:
über uns...

"Im Laufe der Jahre haben die Akteure auf der Bühne eine erstaunliche Professionalität erlangt."
- NZ, Nürnberger Zeitung